home   aktuell     ausstellungen   skulpturen     presse   kontakt
 
 

Abstraktion von Emotionen – in meist runden fliessenden Formen – realisiert in unterschiedlichen Materialien und Dimensionen. Die Formgebung lässt eine gewisse Spannung in den Linien entstehen. Dadurch wirken ihre Skulpturen und Reliefs dynamisch, schwungvoll, fast lebendig.

Maritta Winter ist seit über zwanzig Jahren aktive Kunstschaffende. Seit 2007 stellt sie an internationalen Kunstmessen wie Art Prag, Europ’Art Genève, Salon des Beaux Arts Paris und Art Karlsruhe aus. Die Künstlerin arbeitet sowohl in Grossformaten für den öffentlichen Raum, als auch in verschiedenen Massstäben für den/die Kunstliebhaber/in.

„In der Natur, der Architektur und in der Musik finde ich Inspirationsquellen für Kraft, Eleganz und Harmonie, die ich in meine Werke interpretiere. Die Dynamik des Tanzes, für mich ein vitales Erlebnis in Bezug auf die Wahrnehmung des Raums und des Ausdrucks von Empfindungen, setzt sich in der Kreation fort.“

 

 

 

  Biografie 1961 Baden-Württemberg/Deutschland, lebte und arbeitete 1984-2008 in Frankreich,
jetzt in der Schweiz und in Deutschland
   
    1982 USA, Studienaufenthalt und Reise
    1982-83   Offenburg (D) Aktzeichnen, Portraitzeichnen
    1984-87 Strasbourg (F), Ecole Supérieur des Art Déco
    1987-2005 Thann (F), Teilhaberin eines Architekturbüros
    1989-92 Mulhouse (F), Maison de la céramique (Centre d'art Européen)
    1993-96 Mulhouse (F), Öl- und Akrylmalerei
    2001-02 Lipburg (D), Freie Schule für künstlerisches Gestalten, Ausbildung zur Bildhauerin
    2006 Grand Ballon (F), Installation einer Bronzeskulptur
    2007-09 Basel (CH), Schule für Gestaltung, experimentelles Aktzeichnen, Fotografie
    2011 Zürich (CH), Prime Tower, Installation einer Grossskulptur im Entrée
    2014 Weil am Rhein (D), Stadtzentrum/8er-Kreisel, Installation einer Grossskulptur
    2015 Hésingue (F), Kultur- und Sportzentrum, Installation einer Grossskulptur
    Seit 1982 (D, F, CH) zeitgenössischer Improvisationstanz
 
   

Mitglied bei SIKART, VISARTE, SGBK, GEDOK.